Polished for days Hawthorne

webgo-admin Allgemein, Swatches

Hallo zusammen,

es wird mal wieder Zeit für eine neue Marke auf dem Blog. Polished for days ist eine Indie Marke aus Kalifornien. Alle Lacke sind 5 free, vegan und Tierversuchsfrei.  Auf der Internetseite habe ich einen sehr schönen Slogan gefunden: ” Replace negativity with beautiful colors and positive energy”. Der erste Eindruck ist also schon mal positiv.

Dieser Slogan ist eine gute Überleitung zum Lack den ich euch heute vorstellen möchte, er hört auf den Namen Hawthorne und ist Teil der Autum Equinox Collection. Hierbei handelt es sich um einen grauen Lack mit orangenen und grünen Flakies. Die Flakies in diesem Lack sind sehr grob und trockene leicht matt, daher empfehle ich euch bei längerem tragen aufjedenfall einen Topcoat, damit die Oberfläche schön glatt und glänzend ist.

Um eine schöne Deckkraft zu bekommen, habe ich zuerst eine dünne Schicht des Lackes lackiert. Die zweite Schicht habe ich dann getupft, um genügend Flakies auf den Nagel zu bekommen. Ich habe die Fotos für euch extra ohne Topcoat gemacht, damit ihr genau seht, wie der Lack aussieht. Der Pinsel ist relativ breit, sodass das Auftragen des Lackes sehr gut von der Hand ging. Bei Hawthorne ist das aber auch wichtig, denn dank den Flakies ist das Clean-up bzw. das ablackieren natürlich kein Spaß. Ich kann definitiv sagen, dass ich so einen Lack noch nicht in meiner Sammlung habe, daher kann ich ihn auch nicht mit einem anderen Lack vergleichen.

Ich muss schon sagen, die Flakies in diesem Lack gefallen mir mal wieder sehr gut, aber ich habe ja sowieso eine Vorliebe für Flakies. Ich werde definitiv weitere Lacke der Marke testen.

Wie gefällt euch Hawthorne?

 

Das könnte dir auch gefallen …

Meine Erfahrungen mit den Nagelstickern von Lily & Fox

Hallo zusammen, im Februar bin ich durch Instagram auf eine neue Firma aufmerksam gemacht worden die Nagelsticker herstellt. Sie heißt […]

#Lackontour Collage: Frühling

Hallo zusammen, heute gibt es mal wieder eine Collage von einem Teil der Mädels von #lackontour. Dieses mal dabei sind: […]

Born Pretty Aloof

Werbung/ kosten- und bedingungslose Produktzusendung Hallo zusammen, ich durfte mir im Januar ein paar Sachen von Born Pretty Store aussuchen. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benachrichtige mich bei weiteren Kommentaren per E-Mail. Du kannst auch abonnieren, ohne zu kommentieren.