Montagspinselei: Dotticure

webgo-admin Allgemein, Challenges, Montagspinselei, Zoya

Hallo zusammen,

und schon ist die Zeit wieder um und es heißt zum letzten Mal heute ist Tag der Montagspinselei. Meine Beträge zu den Themen Ostern, Sweets und Pastell könnt ihr hier nachlesen. Wie schnell die Zeit doch vergeht, schon sind wieder 8 Wochen rum.

Nun aber zum eigentlichen Thema der Challenge: Dotticure, ich habe mich von Anfang an am meisten auf dieses Thema gefreut, das ich Punkte auf den Nägeln liebe. Und da in der letzten Zeit viele Zoya Lacke eingezogen sind habe ich mich kurzerhand entschlossen nur Zoyas für dieses Design zu verwenden.

Das braucht ihr für das Design:

Als Base lackierte ich zuerst zwei Schichten der schönen Brandi . Eigentlich hätte auch eine Schicht gereicht, aber zwei finde ich persönlich besser. Als ich diesen Lack zum ersten mal gesehen habe war es Liebe auf den ersten Blick und es war klar das ich ihn haben musste.

Als dieser gut getrocknet ist griff ich zu den Lacken Landon und Trudith und nutze ein Dotting Tool um abwechselnd meinen Halbmond mit den Punkten zu verschönern.

Hier seht ihr das fertige Design:

Vielen Dank an dieser Stelle an Julia von alionsworld und Judy von @juuu_r_ für die tollen Themen. Wenn ihr die beiden nicht nicht kennt, müsst ihr unbedingt bei ihnen vorbei schauen.

 

Wie gefallen euch Punkte auf den Nägeln? Große Liebe oder doch eher giftiger Fliegenpilz?

 

Das könnte dir auch gefallen …

Meine Erfahrungen mit den Nagelstickern von Lily & Fox

Hallo zusammen, im Februar bin ich durch Instagram auf eine neue Firma aufmerksam gemacht worden die Nagelsticker herstellt. Sie heißt […]

#Lackontour Collage: Frühling

Hallo zusammen, heute gibt es mal wieder eine Collage von einem Teil der Mädels von #lackontour. Dieses mal dabei sind: […]

Born Pretty Aloof

Werbung/ kosten- und bedingungslose Produktzusendung Hallo zusammen, ich durfte mir im Januar ein paar Sachen von Born Pretty Store aussuchen. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benachrichtige mich bei weiteren Kommentaren per E-Mail. Du kannst auch abonnieren, ohne zu kommentieren.