Misslyn 60 sec Speed Dry Nagellack

webgo-admin Allgemein

Werbung/ kosten- und bedingungslose Produktzusendung

Hallo zusammen,

vor kurzem hat mich ein Päckchen von Misslyn Cosmetics erreicht. In diesem war die neue Speed Dating Kollektion*. Diese enthielt neben verschiedenen Toppern*, Nagellackentfernern* und Nagelpflege* auch die 60 sec Speed Dry Nagellacke*.

Das sagt Misslyn:

Let´s go on a date! 
Deine Nägel sollen zu deinem Outfit passen, Du bist aber wieder spät dran? Dann hol dir die neuen 60 Sec Speed Dry Nail Polishes von Misslyn, mit denen Du in nur 40 Sec bei einmaligem Auftragen deinen Look perfektionierst.

Definitiv ein großes Versprechen, dass ich unbedingt testen musste. Zuerst einmal zeige ich euch jetzt aber die Farben.

perfect match*

Bei diesem Lack handelt es sich um einen klassischen altrosa Lack, der sehr gut deckt. Eine Schicht reicht für die volle Deckkraft aus. Ihr seht den Lack hier in einer etwas dickeren Schicht.

sweetie pie*

Sweetie Pie ist ein cremefarbener Lack, der aufjedenfall zwei Schichten für die volle Deckkraft benötigt. Er hat einen leichten rosa Stich und passt daher zu vielen Hauttypen. Mein Highlight der Kolllektion ist er aber nicht, da ich so helle Töne nicht gerne mag.

flirt around*

Flirt Around ist definitiv die Überraschung in diesem Paket. Es handelt sich um einen korallfarbenden Schimmerlack, der matt trocknet. In der Flasche hat er mich noch nicht überzeugt, aber auf den Nägel gefällt er mir sehr gut. Ich hätte nicht gedacht, dass der Ton überhaupt zu meinem Hautton passt, aber ich muss sagen, dass er mir doch gut gefällt. Auch hier würde ich euch für die volle Deckkraft zwei Schichten empfehlen. Flirt around war allerdings der einzige Lack, bei dem es ein paar Probleme beim ablackieren gab. Die Schimmerpatikel haben sich nur sehr schwer vom Nagel lösen lassen.

love always!*

Und zum Schluss kommt nun mein absolutes Highlight der Kollektion. Love Always ist ein tolles Schimmer rot, dass in zwei Schichten eine tolle tiefe entwickelt. Obwohl es sich um einen roten Lacke handelt, hatte ich keine Probleme beim clean up.

Alles in Allem gefällt mir die Kollektion* sehr gut, die 40 Sekunden für eine Schicht werden allerdings nur eingehalten, wenn die Schicht sehr dünn ist. Ansonsten benötigt der Lack für eine Schicht ca. 60 Sekunden. Mit diesem Ergebnis kann ich allerdings auch sehr gut leben, da dies immer noch deutlich schneller ist als andere Lacke. Ich habe übrigens sogar den Vinyl Test gemacht. Ihr könnt sogar Vinyls nach kurzer Zeit verwenden. Allerdings nur als Base. Ich habe direkt mal getestet, wie sich die Lacke beim auspinseln der Vinyls machen. Dies war durch die sehr schnelle Trocknung des Lackes eine absolute Katastrophe. Ich konnte die Vinyls gar nicht so schnell abziehen, wie der Lack schon angetrocknet war. Dadurch war das Vinyl direkt am Nagel befestigt. Trotzdem bin ich von der Kollektion, die übrigens schon erhältlich ist, begeistert. Ich hoffe sehr, dass Misslyn noch ein paar mehr Farben rausbringt, da mir ein paar mehr Farben durchaus gefallen würden. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Schimmer Blau? Oder Schimmer Grün?

Habt ihr die neue Misslyn Kollektion schon gesehen?

*die mit einem Stern markierten Artikel wurde mir kosten-& bedingungslos von Misslyn Cosmetics zur Verfügung gestellt. Die Bewertung spiegelt ausschließlich meine eigene Meinung wieder.

Das könnte dir auch gefallen …

Frischlackiert Challenge: Holo-Mania

Hallo zusammen, nachdem ich letzte Woche an dem Thema Reverse Stamping der Frischlackiert Challenge gescheitert bin, bin ich natürlich diese […]

Frischlackiert Challenge: Galaxy

Hallo zusammen, und schon sind wir beim dritten Thema der Frischlackiert Challenge, Galaxy. Ich sag euch, dass ich eins meiner […]

Frischlackiert Challenge: Miau

Hallo zusammen, weiter geht es mit dem nächsten Thema der Frischlackiert Challenge: Miau. Für mich als verrückte Katzen-Lady ist das […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benachrichtige mich bei weiteren Kommentaren per E-Mail. Du kannst auch abonnieren, ohne zu kommentieren.