Essie–hay there

webgo-admin Essie, Maniology, Stamping

Hallo zusammen,

Heute zeige ich euch den Essie hay there. Er war ein Teil der Essie Herbstkollektion, allerdings komme ich leider erst jetzt dazu, euch den Lack zu zeigen….Aber besser spät als nie oder??

Der Lack deckt überraschenderweise sehr gut in zwei Schichten, das hätte ich bei so einem hellen Lack gar nicht erwartet.

Obwohl ich gelbe Nägel eigentlich gar nicht mag, gefällt mir dieses pastellige Gelb doch recht gut.

Natürlich konnte der Lack nicht einfach so bleiben und es musste noch ein Stamping drauf. Dazu griff ich zur Maniology MXM021 aus der ManixMe Box und dem Maniology Pewter Stamping Lack, auch aus der ManixMe Box.

Die Kombination aus Silber und dem Gelbton gefällt mir sehr gut, das kann ich mir vor allem im Frühling gut vorstellen. Und da Stamping und mattierte Nägel super zusammen passen, griff ich noch zum LCN Wow Hybrid Gel Top Coat Matt um das ganze zu mattieren.

Alles in Allem bin ich echt zufrieden mit der ManixMe Box und freue mich bisher jeden Monat auf die neue Box. Wie steht ihr zu gelben Nägeln?

Das könnte dir auch gefallen …

Happy Birthday chaos_lack

Hallo zusammen, Heute hat die liebe Jenny von @chaos_lack Geburtstag. Zur Feier des Tages haben sich wieder ein paar Mädels […]

Essie-rock your world

Hallo zusammen, Heute habe ich den Essie rock your world aus der Holo Kollektion 2019 für euch. Ich weiß gar […]

Rosy Cheeks aus der ManixMe Box

Hallo zusammen, Als mich vor kurzem meine erste ManixMe Box erreicht hat, habe ich mich entschieden direkt einmal das Design […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benachrichtige mich bei weiteren Kommentaren per E-Mail. Du kannst auch abonnieren, ohne zu kommentieren.