Der Topcoat, der keinen Holo frisst

webgo-admin Aengland, Allgemein, Swatches

Hallo zusammen,

ja, genau ihr habt richtig gelesen. Nach langem suchen habe ich ihn endlich gefunden, den Heiligen Gral unter Holo Liebhabern. Wer kennt das nicht? Ihr habe einen tollen Holo Lack lackiert. Natürlich wollt ihr lange von eurem Lack haben, daher greift ihr zu einem Topcoat. Und jedes mal ist es das gleiche. Der Holo Effekt verschwindet oder wird zumindest verringert.

Die Hauptrolle spielt dieses mal der Aengland Punk, den ich in zwei Schichten lackiert habe. Wie man das von England gewöhnt ist, handelt es sich hier um eine Holo Bombe. Bisher habe ich nie einen Topcoat bei Holo Lacken benutzt, da ich natürlich den Effekt waren wollte. Das hatte leider zur Folge, das der Lack nie lange hielt.

Nun aber zur Auflösung. Welchen Topcoat meine ich denn nun? Ich rede vom Holo Taco Topcoat. Leider ist der Versand sehr teuer, da ihr direkt in den USA bestellen müsst. Ein weiteres kleines Problem an dem Topcoat ist die Tatsache, dass der Farblack wirklich trocken sein muss. Also WIRKLICH trocken. Dafür entschuldigt er sich aber damit, dass er wirklich keinen Holo frisst.

Ich bin wirklich begeistert.

Kennt ihr Holo Taco?

Das könnte dir auch gefallen …

Rosy Cheeks aus der ManixMe Box

Hallo zusammen, Als mich vor kurzem meine erste ManixMe Box erreicht hat, habe ich mich entschieden direkt einmal das Design […]

Essie-rocky rose

Hallo zusammen, Heute gibt es nach gefühlt einer Ewigkeit mal wieder einen Essie zu sehen. Ich habe zur Zeit einfach […]

#ypslackiertchallenge: Sternenglanz

Hallo zusammen, Und nun ist es wieder so weit, es heißt zum letzten Mal, es ist Zeit für die ypslackiert […]

2 Kommentare

  1. Kenne, mag und vermutlich auch wiederkaufe 🤷🏼‍♀️ Vielleicht gibts ja doch irgendwann ein Free Shipping ab einem bestimmten Wert. Würde mich ja interessieren, was der Versand in den USA kostet…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benachrichtige mich bei weiteren Kommentaren per E-Mail. Du kannst auch abonnieren, ohne zu kommentieren.