ANNY SOS Magic Corrector

webgo-admin Allgemein, ANNY

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch den ANNY SOS Magic Corrector vorstellen. Ich habe ihn mir vor einiger Zeit bei Douglas gekauft, da mich das Werbeversprechen von ANNY doch sehr angesprochen hat. Gekostet hat er 9,99 Euro.

Wer kennt das nicht, die Nägel sind gerade frisch lackiert und was passiert? Man haut sich sofort eine Macke in den neuen Lack. Da ich sehr ungeschickt bin, passiert mir dies sehr regelmäßig.

Anny verspricht in seiner Packungsbeilage sofortige Korrektur von Abdrücken un leichten Unebenheiten auf frisch lackierten Nägeln. Ausgleich von Kratzern und Absplitterungen.

Anwendung: Die Flasche sieht aus wie ein ganz normaler blauer Topcoat. Bei Abdrücken und leichten Kratzern soll es genügen den Lack auf den ganzen Nagel aufzutragen und ihn dann trocknen zu lassen. Bei Kratzern und Absplitterungen soll man die Stelle mit dem Farblack auffüllen und gut trocknen lassen und erst danach den SOS Magic Corrector auftragen.

Und natürlich hat es nicht lange gedauert und der SOS Magic Corrector kam bei mir zu Einsatz. Nachdem ich den Essie Fun in the Gondola für die 12 Monate 12 Techniken Challenge haute ich mir leider sofort einen groben Kratzer auf den Lack.

Also habe ich wie in der Anleitung beschrieben zuerst den Kratzer mit dem Lack aufgefüllt und dann nach dem Trocknen den SOS Magic Corretor aufgetragen.

Vor dem Trocknen des SOS Magic Correctors:

Nach dem Trocknen des SOS Magic Correctors:

Wenn man genau hinsieht, sieht man die Stelle an der der Lack neu aufgetragen wurde noch etwas. Allerdings erkennt man dies nur, wenn man sehr nah ran geht, das heißt das andere Personen den Kratzer im Lack nicht mehr sehen können. Ich als Perfektionistin kann zwar immer noch eine Leichte Unebenheit feststellen, aber trotzdem bin ich der Meinung, das es sich lohnt diesen Lack zu nutzen, vor allem wenn man so ungeschickt ist wie ich und nicht immer Zeit hat neu zu lackieren.

Habt ihr schon Erfahrungen mit dem SOS Magic Corrector gemacht?

Das könnte dir auch gefallen …

Zoya Fern

Hallo zusammen, heute stelle ich euch den Zoya Fern aus der Innocence Frühlingskollektion 2019 vor. Und was soll ich sagen? […]

ILNP- Better Days

Hallo zusammen, so heute wird es Zeit, dass ich euch den letzten Lack aus der ILNP Frühlingskollektion zeige. Party Hat […]

ILNP-Riding Waves

Hallo zusammen, weiter geht es mit dem Projekt: Wir lackieren die Frühlingskollektion von ILNP bevor die Sommer Lacke zugestellt werden […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benachrichtige mich bei weiteren Kommentaren per E-Mail. Du kannst auch abonnieren, ohne zu kommentieren.